„In da Kinettn wo i schlof“: Mit Punschstand und Sachspenden obdachlosen Menschen helfen

Unter dem Motto „Kochen für die Gruft“ leisten rund 150 Mal im Jahr Kochgruppen aktive, kulinarische Hilfe für Menschen, die auf der Straße stehen und für die die Caritas-Einrichtung „Gruft“ zum einzigen Fixpunkt im Leben geworden ist. Seit dem Advent 1986 ist die Gruft in den Räumen unterhalb der Mariahilferkirche ein Zufluchtsort für obdachlose Menschen.

Weiterlesen

Ausgewogen Mittagessen – trotz stressigem Studienalltag?

Kein Problem, wir kochen für dich!

Die Studierenden der Ernährungspädagogik verwöhnen zweimal pro Woche mit einem 3-gängigen Menü inkl. Salatbuffet und ofenfrischem Gebäck!

Wann: Mittwoch & Donnerstag je 11:30 Uhr & 12:00 Uhr

Preis: 3 Gänge, Salatbuffet und Gebäck € 6,00

Wo: Haus 4 in der Betriebsküche 4.0.109

Spontan und nicht angemeldet?
Spontan kommen und bar bezahlen vor Ort ist möglich!
Solange der Vorrat reicht!

Anmeldung und Menüauswahl: http/phkitchen.phwien.ac.at/
Achtung: Anmeldung nur im PH-WLAN möglich! Jeweils 14 Tage vorher!